“Mit Rassisten diskutieren, das ist, wie mit einer Taube Schach spielen: Egal wie gut du bist, egal wie sehr du dich anstrengst, am Ende wird die Taube aufs Spielfeld kacken, alles umschmeißen und umherstolzieren, als hĂ€tte sie gewonnen.”  Read More →

„Das Jahr neigt sich dem Ende entgegen, es ist Dezember und ĂŒberall prasseln die Kaminfeuer – was nicht gut ist wegen Feinstaub”, begann Nuhr seinen RĂŒckblick. „Dieses Jahr gab es ja ĂŒberall Feinstaub, Stickoxide – und von allem zu viel. Angeblich sterben ja sogar Menschen daran. Jedes Jahr, sagt die Deutsche Umwelthilfe, sterben Abertausende an Stickoxid. Wir alle kennen ja die Bilder: Röchelnde Menschen kriechen durch die Straßen”, erzĂ€hlte Nuhr, um dann nach einer lĂ€ngeren Kunstpause fortzufahren: „Was natĂŒrlich Quatsch ist. So eine Statistik ist ja völliger Bullshit. Wenn Sie 98 sind und schweres Asthma haben und Herzklabaster, dann sterben Sie bei starker Stickoxid-Belastung stattRead More →

Wenn wir an einer KĂŒste stehn Unter uns das Meer FĂŒhln wir uns glĂŒcklich Und doch schwer Wir sehn uns weit von dem entfernt Was in uns liegt Wie nutzloses Treibholz An ein Ufer gespĂŒhlt Komm, da ist mehr Ist soviel mehr Kannst du’s sehn? Kannst du’s fĂŒhln? Was wie Fernweh in uns glĂŒht? Komm, laß uns ziehn Zur ferne hin Wo wir Stolz sind und frei Einfach Wunder dieser Zeit Wolf Maahn —- Wolf Maahn – Wunder dieser Zeit Songtext Wenn wir an einer KĂŒste stehn Unter uns das Meer FĂŒhln wir uns glĂŒcklich Und doch schwer Wir sehn uns weit von dem entferntRead More →

“Der Mensch ist das einzige Geschöpf, das sich weigern kann zu sein, was es ist” “Dem französischen Schriftsteller und Philosophen Albert Camus zufolge ist der Mensch das einzige Geschöpf, das sich weigern kann zu sein, was es ist. Das ist die Voraussetzung dafĂŒr, dass ein Mensch zum Rebellen wird. Er kann rebellieren gegen UnterdrĂŒckung und Not. Er kann rebellieren gegen ein Leben, das ihm sinnlos oder unwĂŒrdig erscheint. Immer wenn ein Mensch zum Rebellen wird, ist eine Grenze des ErtrĂ€glichen ĂŒberschritten. Er scheint zu sagen: Bisher konnte ich es noch ertragen, aber jetzt ist Schluss, ich werde mich wehren. An diesem Punkt wird auch deutlich,Read More →