(2019-05-07) Colour Haze, Monkey3 (feat. Violette Sounds) – Aachen, Musikbunker Bis Heute ist mir ehrlich nicht klar wie in Aachen Konzerte geplant und promotet werden. Plakate oder ähnliches waren von diesem Konzert nicht wirklich in der Stadt zu sehen und ähnlich wie bei dem “The Fixx” Konzert hab ich nicht mit einer vollen Hütte gerechnet, dabei spielen hier mit “Colour Haze” bzw. “Monkey3” Bands die zur Oberliga in diesem Genre zählen … Wie ich von diesem Konzert vor meiner Haustür erfahren haben … Echt keine Ahnung, das kann nur Zufall gewesen sein. Ich war natürlich pünktlich am Bunker. Vor der Tür einige kleinere Gruppen aberRead More →

(2018-12-10) A Perfect Circle (feat. Chealse Wolf) – Köln, Palladium Nach den letzten Konzerten habe ich wirklich überlegt ob das mit den Konzertbesuchen noch so eine gute Idee ist. Irgendwie ist bei mir so ein bisschen die Luft raus und ich habe überlegt ob das Fish Konzert für’s Erste mein letztes Live Konzert sein sollte. Dann kam die Ankündigung das A Perfect Circle nach Deutschland kommen und damit hatte sich die Frage quasi von selber beantwortet. Dann kam aber die nächste Hürde … Karten gab es schon gar nicht mehr … Alles ausverkauft. Kleinanzeigen … kein Glück. Viagogo … Preis Okay, Bearbeitung unverschämt teuer undRead More →

(2018-09-28) Fish – Köln, Die Kantine Fish in der Kantine in Köln Weltschmerz / Clutching At Straws Tour, sowas wie ein Pflichttermin für mich. Die Kantine war mal sowas wie mein Lieblingshalle, aber seid gestern kommen da doch einige Zweifel auf. Der Sound war zum wiederholten mal beschissen und ich glaube immer mehr das das an einer beschissenen Anlage liegen muss die die da haben. Anders kann ich mir das nicht mehr erklären, und ich hatte wirklich einen tollen Platz in Nähe der Bühne. Über das ganze Konzert hatte man das Gefühl das der Sound aus einer Konservendose kam. Teilweise war die Gitarre nur mit MüheRead More →

(2018-09-11) Nick Mason’s Saucerful of Secrets (feat. Emma Tricca) – Düsseldorf, Mitsubishi Electric HALLE Die Karten hab ich mir recht kurzfristig gegönnt, hauptsächlich weil die Kritiken der Konzerte in Großbritannien wirklich überschwänglich waren. Und was soll ich sagen … es war einfach großartig. Die Vorgruppe – Emma Tricca – hätte man getrost weglassen können. Nicht der Rede wert, irgendwas Richtung Joan Baez. Bei den ersten Klängen von “Interstellar Overdrive” hätte ich fast den Saal verlassen. Der Klang war echt unterirdisch und das Keyboard viel zu dominant. Zum Glück haben die das aber recht schnell hingekriegt. Was dann folgte war einfach nur Vergnügen pur. Teilweise warenRead More →

(2018-08-12) ZSKA Sofia – Slavia Sofia 2:1 – Sofia, Balgarska Armiya Stadium Kurzfristig haben York und ich uns entschlossen zum Groundhopper zu werden und uns ein Spiel der bulgarischen 1. Liga anzutun. Das wir dann ausgerechnet ein brisantes Stadtduell zu sehen bekommen 😉 … um so besser. Voll war das Stadion natürlich nicht. Das ganze Ambiente ist auch nicht mit einem Spiel in Deutschland zu vergleichen. Die Karten haben wir direkt vor dem Spiel an der Abendkasse gekauft. Aus was für Gründen auch immer konnten wir nur Karten für die Haupttribüne (Block A) kaufen. Insgesamt hab ich wohl ca. 20 € (40 lev) für beideRead More →

(2018-06-17-18) 24h Rennen in Le Mans Yes … We made it !!! Die Wettervorhersage war Bestens, also gab es keine Ausrede mehr nicht nach Le Mans zu fahren. Also York von der Schule anholen, Sachen bei Anja einladen und um 16:00 geht es los nach Le Mans. Ziel ist aber für den heutigen Abend Chartres. Das Risiko spät abends einen Zeltplatz in Le Mans zu finden ist mir doch zu groß. F1 Hotel für 40€ für zwei Personen für eine Übernachtung .. da kann man nicht meckern. Am nächsten Morgen ging es erstmal zur Kathedrale. So oft ist man ja auch nicht in Chartres. “DieRead More →

(2018-06-11) Roger Waters – Köln, Lanxess Arena, Us + Them Tour Was soll ich sagen … Das Konzert war einzigartig grossartig. Ich hatte eigentlich keine großen Erwartungen gehabt und wäre auch nicht zu diesem Konzert gegangen wenn ich nicht die Karten zu Weihnachten geschenkt bekommen hätte. 110€ sind schon echt viel Geld, und das für Oberrangplätze und für eine Halle die nicht gerade für einen guten Sound bekannt ist, aber wie gesagt es kam anders, positiv komplett anders. Die ganze Lanxess Arena ist bestuhlt, in dem Inneraum sind nur einige verhältnismäßig wenige Sitzreihen aufgebaut worden. Für VIP und Gold Tickets musste man bis zu 320€Read More →

(2018-05-26) David Odokor Abschiedspiel, Aachen Tivoli Anja hatte York und mir die Karten zum Vatertag geschenkt, warum … keine Ahnung … Wir hatten sehr schöne Plätze, direkt in der ersten Reihe auf der Gegengeraden. Also gesehen haben wir alles 😉 Viel zu sehen war allerdings nicht … Eigenlich ein netter Freizeitkick von alten Herrn die mit wenigen Ausnahmen ganz schön zugelegt hatten. Mario Basler kann wirklich kicken, aber bewegt sich auf dem Platz auch nur in seine Kompfortzone. David Odokor ist noch immer richtig schnell, aber leider oft noch immer schneller als der Ball. Kevin Kurani, Christoph Metzelder, Roberto Hilbert, Hans Sarpei, Jan Koller undRead More →

(2018-05-04) Caspian (feat. Cloakroom) – Köln, Gebäude 9, Dust & Disquiet Tour Endlich mal wieder ein Konzert im Gebäude 9. Irgendwie mal ich Konzerte in dieser Location, obwohl sie schon ein wenig runtergekommen ist. Aber vielleicht gerade deshalb. Vorgruppe war Cloakroom. Noch nie gehört und ich werde auch kein Fan von denen. Wenn ich den Soundbrei richtig gehört habe, ist die Musik noch nicht mal so übel, aber der Sound war grausam, und das ist noch untertrieben. Viel zu laut und wirklich grottenschlecht abgemischt. Als nächstes kam dann Caspian und es ist ja schon mein zweites Caspian Konzert. Ich hab mich eigentlich richtig auf diesesRead More →

(2017-08-12) Pink Floyd, Their Mortal Remains – London, V&A Museum Mit York bei unserem London Trip in die Pink Floyd Ausstellung gegangen. Hat sich echt gelohnt. Als alter Pink Floyd Fan musste ich da einfach hin … Das Museum Victoria and Albert Museum liegt wunderschön im Stadtteil South Kensington im Museumsviertel direkt gegenüber befindet sich noch das National History Museum und das Science Museum. York war nicht ganz so angetan von der Idee ins Museum zu gehen und ich habe versucht mit sanfter Gewalt zu überreden ;-). Zuerst haben wir uns ein wenig im Science Museum umgeschaut, weil nicht wirklich ersichtlich war ob der EintrittRead More →